Sorgentelefon


Für unter 18 Jährige

"Irgendetwas stimmt da nicht …". Dieser Gedanke und/oder ein ungutes Gefühl weisen dich darauf hin, dass dir etwas aufgefallen ist, was dich beunruhigt. Unangenehme Situationen könnten zum Beispiel sein:

  • Ein Erwachsener kommt dauernd beim Duschen herein.
  • Ein Jugendlicher mag die Berührungen des erwachsenen Betreuers nicht.
  • Ein Betreuer/eine Betreuerin macht Fotos in Situationen, die dir unangenehm sind.

Bei solchen Themen kannst du dich natürlich an eine/n Trainer/in bzw. Betreuer/in oder den Vorstand wenden. Sollte das für dich aus irgendwelchen Gründen nicht so recht passen, kannst du dich auch an Susi Janssen wenden, die in Ihrem Beruf auch Jugendliche berät.

Sie geht vertraulich mit deinem Anliegen um, kann dir einen ersten Rat geben oder gegebenenfalls die weiteren passenden Anlaufstellen mit dir besprechen. In Flensburg und Umgebung findest du auch eine ganze Reihe von Unterstützungsangeboten für Jugendliche. Zum Beispiel: www.hast-du-stress.de