Tag 5 Fußball
18 Fotos

grunZ 2021


Tag 5

Heute war es wieder warm! Eingeleitet wurde der Tag mit einem fetzigen AG-Block. Ob Batiken mit Milena und Sophia oder Outdoor-Spielzeug bauen mit Peer und Slawi (juhuu Disc-Golf!), für alle war etwas dabei. Nach einer aus Milchreis mit selbstgemachtem Apfelmus bestehenden Stärkung – die Küche hat sich mal wieder selbst übertroffen – kam der große Schreck!

Der Schlüssel zum Kioskzelt wurde vom bösen Zauberer geklaut und jetzt mussten alle Kinder zeltweise herausfinden, welche/r der Betreuenden diebisch unterwegs war. Zum Glück konnten sie dafür Hinweise bei den „Tieren“ ergattern, die sich an verschiedenen Stationen auf dem Lagergelände aufhielten, und natürlich schafften es die Kinder auch, den bösen Zauberer zu besiegen.

Am Abend ging es weiter mit einer Runde Werwolf XXL, die von den Kindern schon lange heiß ersehnt war. Aber danach war das Programm noch lange nicht zu Ende (jedenfalls nicht für manche)! Nachdem sich schon alle bettfertig gemacht hatten, wurden noch die 13- und 14-jährigen aus den Zelten geholt. Wer wollte, durfte an der Nachtwanderung teilnehmen und sich von den Betreuenden ordentlich erschrecken lassen – ein schrecklich schöner Abschluss für einen weiteren Tag im Zeltlager!

Fotograf/in: grunZ-Team


Autor/in: grunZ-Team