+++ Newsticker +++ Fußball

Coronavirus


+++ Newsticker +++

In dieser speziellen Situation ist es uns wichtig, möglichst zeitnah und klar zu kommunizieren. Wir werden diese News also stetig aktualisieren. Sollten weitere Fragen aufkommen, haben wir jederzeit ein offenes Ohr. 

Update 24. Mai: Wir freuen uns sehr, dass wir auf Basis unseres Hygienekonzepts nun auch wieder unsere Sporthalle für die folgenden Kurse öffnen können: Kursplan

Update 22. Mai: Gerade in der jetzigen Zeit eine tolle Alternative: Auf der Yogamatte ankommen, Meditieren und dadurch einen bewussteren Zugang zu deinem Körper bekommen. Yoga kann dich darin unterstützen körperlich und geistig beweglicher zu werden, und durch die dynamischen Bewegungsabfolgen (Asanas) deinen Körper zu aktivieren. Nach einer energiereichen Yogaeinheit, kannst du in Savasana (Abschlussentspannung) durchatmen und alle Anspannung bewusst von dir abfließen lassen. Ab sofort in zwei Gruppen (nur mit Voranmeldung unter mitglieder@tvgrundhof.de mit Name, Adresse und Telefonnummer):

  • Montags, Gruppe 1: 19:00–19.45 Uhr mit Lea Wagenmann (am Pfingstmontag leider keine Kurse)
  • Montags, Gruppe 2: 20.00–20.45 Uhr mit Lea Wagenmann (am Pfingstmontag leider keine Kurse)

Mitzubringen sind: Matte/Unterlage, Handtuch, Getränk.

Update 13. Mai: Nach reiflicher Überlegung sind auch wir schweren Herzens mit Vorstand und Lagerleitung zu dem Entschluss gekommen, das grunZ in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Auch wenn wir über diesen Schritt sehr traurig sind, halten wir ihn mit Blick auf die schwer einzuschätzende Situation für richtig. Weitere Details: News grunZ.

Update 12. Mai: Unser Sommerfest kann stattfinden. Das Datum bleibt gleich (30. Mai), alles andere ändert sich. Wir möchten mit euch einen schönen Tag unter den geltenden Corona-Bestimmungen veranstalten und haben spannende Pläne. Mehr hierzu: News Sommerfest.

Update 11. Mai: Wir freuen uns auch im Bereich Fußball über einen ersten Wiedereinstieg. Ab Dienstag, 12. Mai, bieten die Trainer der F-, E- und C-Jugend sowie der Herrenteams kontaktloses Training auf dem Sportplatz in Streichmühle an. Weitere Informationen zum kontaktlosen Training und den geltenden Auflagen gibt es hier: Leitfaden DFB und Leitfaden DOSB. Bitte meldet euch im Vorwege der Termine bei euren Trainerinnen oder Trainer für alle organisatorischen Absprachen.

Update 07. Mai: Neustart bei TVG Fitness-Angeboten. Auch im Bereich Fitness können wir wieder ausgewählte Kurse anbieten – selbstverständlich an die aktuellen Gegebenheiten angepasst und unter Beachtung der vom Deutschen Turnerbund aufgestellten Übergangsregeln für das Freilufttraining im Fitness- und Gesundheitssport für den Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben. Ab sofort finden folgende Angebote auf dem Sportplatz statt:

  • Montags Boot Camp Workout von 18:15–19:00 Uhr: ein intensives Training in den Bereichen Kondition, Kraft-Ausdauer und Schnellkraft mit unserer Übungsleiterin Christina Micheel (Nur mit Voranmeldung unter mitglieder@tvgrundhof.de
  • Mittwochs Slow Fit mit Christina Micheel, Gruppe 1 von 17:30–18:10 Uhr; Gruppe 2 von 18:20–19:00 (Die Gruppen sind bereits eingeteilt. Bei Interesse, Kontaktaufnahme an mitglieder@tvgrundhof.de

Mitzubringen für die Kurse: Sportschuhe, Matte/Decke/Unterlage, Handtuch und Getränk.

Update 04. Mai: Die ab heute geltenden Lockerungen der Corona-Restriktionen ermöglichen einen ersten Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben bei unserem TV Grundhof. Während wir fleißig, mit mittlerweile über sechzig Mitstreiter*innen in Individualsportarten, Corona trotzen (https://vereinfacht.digital/tvgrundhof), kann ab sofort auch unsere Tennisanlage unter besonderen Spielregeln genutzt werden.

In den Schreiben des DTB an die politischen Entscheidungsträger vom 15. April hat der DTB folgende Grundsätze zur Aufnahme des Spielbetriebs formuliert:

  • Der Mindestabstand zu anderen Spielern von mindestens 1,5 m muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel und in den Pausen eingehalten werden.
  • Die Spielerbänke sind mit einem genügenden Abstand (mindestens 1,5 m) zu positionieren.
  • Es können ausschließlich Einzel gespielt werden.
  • Auf den bisher obligatorischen Handshake wird verzichtet.
  • Die Nutzung der Clubgaststätten richtet sich nach den jeweils gültigen gesetzlichen Verordnungen für die Gastronomie.
  • Die Nutzung von Sanitäranlagen richtet sich nach der jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmung. Desinfektionsmittel werden zur Verfügung gestellt. Es sind ausschließlich Einweg-Papierhandtücher zu verwenden.

Bei weiteren Fragen wendet euch bitte an unsere Spartenleiterin Ingrid Petersen.

Update 03. Mai: Das 86. Scheersbergfest kann in diesem Jahr leider nicht stattfinden und wird erst im nächsten Jahr (2021) gefeiert. Mehr hierzu: News Scheersbergfest.

Update 06. April: Mit großem Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass das diesjährige HuB Zeltlager leider nicht stattfinden wird und auch ein Nachholtermin zur Zeit unrealistisch scheint. Mehr lesen: News HuB

Update 20. März: Das Rabaukencamp des FC St. Pauli beim TVG im April muss aufgrund der Entscheidungen der Landesregierung ausfallen. Wir streben eine Durchführung in den Osternferien 2021 an. Laut aktueller Sachlage kann das HuB-Zeltlager stattfinden. Wir beobachten die Situation täglich und hoffen, dass die bisherigen Maßnahmen der Landesregierung fruchten. Sollte eine Absage des HuB angeordnet werden oder vom TVG Vorstand aus Führsorgepflicht entschieden werden, werden die gezahlten Beiträge zurück erstattet.

Update 17. März: Der Kreis Schleswig-Flensburg hat „Zusammenkünfte in Sportvereinen“ bis zum 19. April untersagt. Daher findet beim TV Grundhof bis zum 19. April kein Sportbetrieb statt. Auch Versammlungen, z. B. die ordentliche Mitgliederversammlung am 25. März entfallen bzw. werden verschoben. Die gesamte Sportanlage inklusive unserem Clubheim bleibt geschlossen. 

Stand 12. März: Liebe Mitglieder unseres TV Grundhof, auch wir als Verein sagen unsere Sportveranstaltungen (Training, Wettkämpfe, Kurse etc.) vorläufig bis zum 22. März ab. Wir folgen damit der Empfehlung des Kreissportverbandes Schleswig-Flensburg. Gleichzeitig ist uns wichtig zu betonen, das Bewegung und Sport eine gesundheitsfördernde Wirkung haben. Also geht laufen, walken oder überlegt euch Fitness-Übungen, um euch persönlich gesund zuhalten. Zudem führt es vielleicht dazu ein Stück gelassener mit der Situation umzugehen.

Euer Vorstand

Autor/in