+++ Newsticker +++ Fußball

COVID-19


+++ Newsticker +++

In dieser speziellen Situation ist es uns wichtig, möglichst zeitnah und klar zu kommunizieren. Wir werden diese News also stetig aktualisieren. Sollten weitere Fragen aufkommen, haben wir jederzeit ein offenes Ohr. 

Update 31. Mai: Wir freuen uns sehr, dass nun wieder unter relativ normalen Bedingungen Sport treiben können. Bitte beachtet hierzu unsere Hygienekonzepte für unseren Sportplatz und die Turnhalle und wendet euch bei Fragen an eure Übungsleiter*innen bzw Trainer*innen.

Update 16. Mai: Die geänderte Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Schleswig-Holstein, gültig vom 17.05.2021 bis zum 06.06.2021, enthält in dem für den Sport maßgeblichen § 11 einige Änderungen erfahren, die uns weitere Lockerungen ermöglichen. Diese Änderungen beziehen sich auf die folgenden Abs. 1, 2 und 5.

Die Sportausübung ist wie folgt zulässig:

  1. allein oder gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person,
  2. außerhalb geschlossener Räume in Gruppen von bis zu zehn Personen,
  3. außerhalb geschlossener Räume in festen Gruppen von bis zu 20 Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres unter Anleitung von bis zu zwei Übungsleiterinnen und Übungsleitern,
  4. innerhalb geschlossener Räume ohne Körperkontakt in festen Gruppen von bis zu zehn Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres unter Anleitung von bis zu zwei Übungsleiterinnen und Übungsleitern.“

In den Ziffern 2 und 3 ist die Regelung „ohne Körperkontakt“ nicht mehr angeführt. In Ziffer 3 sind die „Jugendlichen“ aufgenommen worden. Die neue Ziffer 4 eröffnet die Sportausübung in geschlossenen Räumen mit der dort beschriebenen Maßgabe. In dem Zuge gilt das Hygienekonzept, welches in der Halle aushängt und unseren Trainer*innen vorliegt.

Update 03. Mai: Gemäß §11 der Landesverordnung darf derzeit unter folgenden Bedingungen in Schleswig-Holstein Sport getrieben werden (zunächst bis 17. Mai):

  • allein oder gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person
  • außerhalb geschlossener Räume ohne Körperkontakt in Gruppen von bis zu zehn Personen
  • außerhalb geschlossener Räume ohne Körperkontakt in festen Gruppen von bis zu 20 Kindern bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres unter Anleitung von bis zu zwei Übungsleiterinnen und Übungsleitern

Update 26. April: Ihr seid Vereinsmitglieder im TVG und habt Lust euch mal wieder auszutoben? Wir werden in der Woche vom 03.05.2021 für euch eine Bewegungslandschaft in der Halle aufbauen, die ihr allein oder mit eurer Familie eines Haushaltes nutzen könnt. Wichtig ist, dass eine Person über 18 Jahre dabei ist und die allgemeinen Corona-Kontaktbestimmungen eingehalten werden. Mehr hierzu ...

Update 22. April: Unsere Tennisanlage ist „frühlingsfrisch“ und wartet auf Spieler*innen. Zu Beginn bitten wir Euch, nur mit leichtem Profil unter den Füssen zu spielen, da der Sand sich erst festigen muss. Das Jugendtraining beginnt ab dem 3. Mai. Bitte beachtet unsere Corona-Hinweise. So sind Tennisdoppel, ob außen oder innen, momentan nicht erlaubt – mit Ausnahme von Personen des selben Haushaltes. Mehr erfahrt auf der Seite unserer Tennissparte.

Update 05. April: Absage HuB 2021 –  Ankündigung ,,Hub, Hub, Hurra'', (endlich) Wochenende, cool!  Auch in diesem Jahr müssen wir leider die traurige Nachricht verkünden, dass ein HuB-Zeltlager, wie wir alle es kennen und lieben, aufgrund der COVID-19 Lage 2021 nicht stattfinden wird. ABER Moment ... das war es noch nicht von uns! Denn das soll nicht heißen, dass gar nichts passiert! Mehr zu unserem ,,Hub, Hub, Hurra'', (endlich) Wochenende, cool! 

Update 31. März: Fröhlich-buntes Eierlei! Der TV Grundhof schickt euch in den (Kurz-)Urlaub! Unsere coronakonforme Mitmach-Aktion zu Ostern für alle Mitglieder und Freund*innen unseres Vereins. Vom 2. bis 5. April jeweils von 10 –17 Uhr haben wir auf unserem Sportgelände neun Eier versteckt und laden ein, diese mit dem eigenen Haushalt zu suchen. An den Osternestern warten Überraschungen auf euch – nicht nur in süßer Form.

Update 20. März: Liebe Mitglieder, bitte beachtet auch den Brief des Vorstands zur aktuellen Situation und sichert euch als Zeichen für unsere Zusammengehörigkeit euer TVG Shirt!  

Update 18. März: Von unserem grunZ-Team gibt es ebenfalls (optimistische) Neuigkeiten

Update 17. März: Das Bootcamp Workout  findet nun wieder jeden Mittwoch in persönlicher Form statt. Die Gruppe trifft sich ab 18 Uhr ebenfalls auf dem Sportplatz an der frischen Luft. Bitte meldet euch bei Christina.   

Update 11. März: Auch unsere jüngeren Mitglieder können sich auf Bewegung und Gemeinschaft freuen: ab Montag (15.03.2020) geht unser Angebot Spaß, Sport und Spiel wieder los. Aufgrund der momentanen Regelungen treffen wir uns unter freiem Himmel. Bitte denkt daher unbedingt an wetterfeste, warme Kleidung. Bitte meldet euch vorher bei Britta (Kontaktdaten hier), um den genauen Ablauf zu besprechen.   

Update 10. März: Die Planungen für das Rabaukencamp laufen! Nach Gesprächen mit unserem Kooperationspartner St. Pauli liegt ein umfassendes Hygienekonzept vor, welches – angepasst an die bestehende Landesverordnung – die Durchführung des Fussballcamps möglich macht. Nach dem bedauerlichen Ausfall im vergangenen Jahr soll das Fussballcamp wie geplant in der zweiten Osterferienwoche stattfinden. Weitere Informationen und die Kontaktdaten von Dennis für mögliche Fragen findet ihr hier.

Update 08. März: Wir freuen uns sehr, dass heute eine neue Landesverordnung für den Sport in Kraft getreten ist, welche uns als TVG wieder neue Möglichkeiten eröffnet. Die möglichen Lockerungen sollten natürlich mit Bedacht umgesetzt werden, denn auch wenn bei uns allen der Wunsch nach gemeinsamem Sporttreiben groß ist, sollte die Gesundheit der Sportler*innen und Übungsleiter*innen weiterhin an erster Stelle stehen. 

Wir möchten unsere Mitglieder um Verständnis bitten, dass die Vorbereitung und Erstellung von sicheren Konzepten für die Sportangebote etwas Zeit in Anspruch nimmt und wir daher nur Schritt für Schritt den Wiedereinstieg ermöglichen können. Für den Sport im TVG gilt zunächst:  

  • Sportausübung ist weiterhin allein, gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person möglich.
  • Außerhalb geschlossener Räume kann zudem in Gruppen mit bis zu 10 Personen kontaktfreier Sport betrieben werden.
  • Draußen können bis zu 20 Kinder (bis 14 Jahre) kontaktfrei unter Anleitung einer Übungsleiterin oder eines Übungsleiters und mit einer Kontaktdatenerhebung in festen Gruppen Sport treiben.
  • Das aktuelle Hygienekonzept für unsere Sportanlagen ist zu befolgen und kann hier eingesehen werden. Im Bereich des Jugendfußballs folgen wir dem Konzept des SHFV zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs für Vereine.  

Weitere Lockerungsmöglichkeiten behalten wir natürlich im Auge und versuchen diese auch im Rahmen unserer Möglichkeiten zu realisieren. Bitte wendet euch bei Fragen zu eurem Kurs oder Sportangebot wie gewohnt an eure Trainer*innen bzw. Übungsleiter*innen.   

Update 01. März: Die Landesregierung hat nun eine Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Damit können wir unsere Sportanlagen wieder öffnen! Die Kontaktregelungen bleiben aber erhalten. Sport kann also in den folgenden drei möglichen Konstellationen ausgeübt werden:

  • Allein
  • zusammen mit den Personen des eigenen Haushaltes
  • zwei Personen aus zwei unterschiedlichen Haushalten

Eine Erweiterung der genannten Konstellationen um Trainer*innen oder Übungsleitende ist nicht zulässig. Wenn mehrere Personen außen getrennt Sport treiben, ist dies nur zulässig, wenn eindeutig keine gemeinsame Sportausübung vorliegt. Die bloße Einhaltung des Mindestabstandes reicht nicht aus.

Für uns ist das zwar erst ein kleiner, aber toller Schritt. Nutzt gerne unser Gelände (bitte vor allem den C-Platz) und bleibt aktiv – vielleicht ja auch im Rahmen unserer Initiative #tvgtrotzcorona!

Update 26. Januar: Auch unsere Jazz-Dance Gruppen machen das Beste aus der aktuellen Situation und treffen sich mittlerweile digital. Bitte meldet euch gerne bei Milena (Kontaktdaten hier).

Update 19. Januar: Auch Yoga wird weiterhin unter Anleitung von Lea am Montag virtuell angeboten (Details hier). Und auch unsere Turnsparte hat ein digitales Angebot, hier hilft Silke gerne weiter (Kontaktdaten hier).

Update 14. Januar: Wir freuen uns sehr, dass wir einige Angebote auch weiterhin virtuell anbieten können. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Boot Camp Workout oder einer Einheit KbF (Kopf bis Fuß) unter digitaler Anleitung unserer Fitness-Trainerin Christina Micheel? Weitere Infos erhältst du hier

Update 11. Januar: Die Landesregierung hat am 8. Januar 2021 im Nachgang der Ministerpräsidentenkonferenz eine Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Kernpunkt sind die Kontaktbeschränkungen im öffentlichen und privaten Raum: Zusammenkünfte zu privaten Zwecken sind nur noch mit Personen eines gemeinsamen Haushalts sowie einer weiteren Person zulässig (unabhängig vom Ort des Treffens). Die Fassung von § 11 (Sport) enthält keine Änderung: Die Sportausübung ist weiterhin nur allein, gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person gestattet. Sportanlagen sind für die Sportausübung weiterhin geschlossen zu halten. Außerdem sind Veranstaltungen gemäß § 5 weiterhin untersagt. Die Verordnung tritt heute in Kraft, gilt vorerst bis einschließlich Sonntag, 31. Januar 2021 und kann online eingesehen werden.

Update 15. Dezember: Angesichts der Dynamik des Infektionsgeschehens hat die Landesregierung gestern eine Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Durch die neuen Regeln sollen die Kontakte in der Bevölkerung weiter reduziert und somit auch schwere Krankheitsverläufe und Todesfälle verhindert werden. Die Verordnung tritt am 16. Dezember 2020 in Kraft und gilt vorerst bis einschließlich Sonntag, 10. Januar 2021. Auch der Sport in unserem TVG ist von der neuen Verordnung betroffen.

Die wesentliche Änderung ist, dass Sportanlagen (Sporthallen, Tennishallen, Sportplätze, Golfplätze, Skateparks, etc.) für den Breitensport zu schließen sind. Das Betreten geschlossener Sportanlagen ist lediglich zum Zwecke der Erhaltung der Anlage, der Eigentumssicherung oder sonstiger notwendiger Arbeiten unter den allgemeinen Kontaktbeschränkungen möglich. Die Sportausübung ist folglich nur allein, gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person außerhalb von Sportanlagen gestattet. In dem Sinne: Laufschuhe an, Fitnessmatte ausrollen oder das Fahrrad aus dem Schuppen holen und los :-)

Update 27. November: Gestern wurde die Verlängerung der Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie erklärt. Daher gilt für uns auch weiterhin, dass der Sportbetrieb bis auf Weiteres ruht.Kommt bei Fragen wie immer gerne auf uns zu.

Update 31. Oktober: Bitte beachtet die Worte unseres Vorstands zur aktuellen Situation und der vorübergehenden Generalabsetzung aller sportlichen Vereinsaktivitäten.

Update II 27. Oktober: Wir folgen ab sofort dem Beschluss unserer Landesregierung sowie den ersten Ableitungen des SHFV. Daher gilt spartenübergreifend folgendes: Wir empfehlen ab sofort nur noch in Gruppen von zehn Personen plus Trainer*in Sport zu machen. Ab Donnerstag ist diese Regelung in unserem TVG – mindestens für die kommenden drei Wochen – als verpflichtend anzusehen. Morgen tagt das Innenministerium mit den Landessportverbänden – sollten dann weitere Einschränkungen auf uns zukommen, informieren wir euch schnellstmöglich hier. Es freut uns sehr, dass alle Trainingsgruppen, die noch heute trainieren, unsere Empfehlungen bereits umsetzen. Allen Trainer*innen und Mitgliedern an dieser Stelle vielen Dank für die Flexibiltät und euer Verständnis.

Update 27. Oktober: Auf seiner heutigen Pressekonferenz hat unser Ministerpräsident Daniel Günther umfassende Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie angekündigt. Der für unseren Vereinsbetrieb zunächst zentrale Punkt ist demnach die Reduzierung von Gruppen auf eine maximale Teilnehmerzahl von zehn Personen (in allen Bereichen, also auch im Breitensport). Diese Regelung soll ab dem Wochenende in Kraft treten und dann für mindestens drei Wochen gelten. Der Vorstand befindet sich bereits im engen Austausch und sobald klare Regeln von der Landesregierung sowie den jeweiligen Landessportverbänden formuliert sind, werden wir euch hier in unserem Ticker informieren.

Update 16. Oktober: aufgrund der aktuellen Entwicklung wollen wir unseren Ticker weiterführen und euch auf dem Laufenden halten. In dem Zuge hätten wir eine Bitte an alle Mitglieder, die gerade aus dem  Herbsturlaub aus sogenannten "Corona-Hotpots" zurückgekehrt sind: bitte setzt kommende Woche mit dem Sport bei unserem TVG aus und stellt sicher, dass ihr gesund seid und bleibt. Bei Fragen oder Unsicherheiten könnt ihr euch gerne an eure Trainer*innen oder den Vorstand wenden.  

Update 07. August: nach den Sommerferien starten unsere neuen Fitness- und Turnkurse (Eltern-Kind-Angebot ab September) unter Beachtung unseres aktuellen Hygienekonzepts. Bitte wendet euch an die jeweiligen Trainer*innen oder Spartenleiter*innen. Kursprogramm ansehen.  

Update 05. August: am 13. August 2020 findet um 19.11 Uhr unsere (verschobene) Jahreshauptversammlung in Streichmühle statt. Bei gutem Wetter unter freiem Himmel und alternativ werden wir unsere Halle entsprechend vorbereiten. 

Update 18. Juni: Ein schönes Beispiel für Bewegung mit Spaß, aber unter Einhaltung der geltenden Abstandsregeln: Video Jazz Corona-Dance

Update 24. Mai: Wir freuen uns sehr, dass wir auf Basis unseres Hygienekonzepts nun auch wieder unsere Sporthalle für die folgenden Kurse öffnen können: Kursplan

Update 22. Mai: Gerade in der jetzigen Zeit eine tolle Alternative: Auf der Yogamatte ankommen, Meditieren und dadurch einen bewussteren Zugang zu deinem Körper bekommen. Yoga kann dich darin unterstützen körperlich und geistig beweglicher zu werden, und durch die dynamischen Bewegungsabfolgen (Asanas) deinen Körper zu aktivieren. Nach einer energiereichen Yogaeinheit, kannst du in Savasana (Abschlussentspannung) durchatmen und alle Anspannung bewusst von dir abfließen lassen. Ab sofort in zwei Gruppen (nur mit Voranmeldung unter mitglieder@tvgrundhof.de mit Name, Adresse und Telefonnummer):

  • Montags, Gruppe 1: 19:00–19.45 Uhr mit Lea Wagenmann (am Pfingstmontag leider keine Kurse)
  • Montags, Gruppe 2: 20.00–20.45 Uhr mit Lea Wagenmann (am Pfingstmontag leider keine Kurse)

Mitzubringen sind: Matte/Unterlage, Handtuch, Getränk.

Update 13. Mai: Nach reiflicher Überlegung sind auch wir schweren Herzens mit Vorstand und Lagerleitung zu dem Entschluss gekommen, das grunZ in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Auch wenn wir über diesen Schritt sehr traurig sind, halten wir ihn mit Blick auf die schwer einzuschätzende Situation für richtig. Weitere Details: News grunZ.

Update 12. Mai: Unser Sommerfest kann stattfinden. Das Datum bleibt gleich (30. Mai), alles andere ändert sich. Wir möchten mit euch einen schönen Tag unter den geltenden Corona-Bestimmungen veranstalten und haben spannende Pläne. Mehr hierzu: News Sommerfest.

Update 11. Mai: Wir freuen uns auch im Bereich Fußball über einen ersten Wiedereinstieg. Ab Dienstag, 12. Mai, bieten die Trainer der F-, E- und C-Jugend sowie der Herrenteams kontaktloses Training auf dem Sportplatz in Streichmühle an. Weitere Informationen zum kontaktlosen Training und den geltenden Auflagen gibt es hier: Leitfaden DFB und Leitfaden DOSB. Bitte meldet euch im Vorwege der Termine bei euren Trainerinnen oder Trainer für alle organisatorischen Absprachen.

Update 07. Mai: Neustart bei TVG Fitness-Angeboten. Auch im Bereich Fitness können wir wieder ausgewählte Kurse anbieten – selbstverständlich an die aktuellen Gegebenheiten angepasst und unter Beachtung der vom Deutschen Turnerbund aufgestellten Übergangsregeln für das Freilufttraining im Fitness- und Gesundheitssport für den Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben. Ab sofort finden folgende Angebote auf dem Sportplatz statt:

  • Montags Boot Camp Workout von 18:15–19:00 Uhr: ein intensives Training in den Bereichen Kondition, Kraft-Ausdauer und Schnellkraft mit unserer Übungsleiterin Christina Micheel (Nur mit Voranmeldung unter mitglieder@tvgrundhof.de
  • Mittwochs Slow Fit mit Christina Micheel, Gruppe 1 von 17:30–18:10 Uhr; Gruppe 2 von 18:20–19:00 (Die Gruppen sind bereits eingeteilt. Bei Interesse, Kontaktaufnahme an mitglieder@tvgrundhof.de

Mitzubringen für die Kurse: Sportschuhe, Matte/Decke/Unterlage, Handtuch und Getränk.

Update 04. Mai: Die ab heute geltenden Lockerungen der Corona-Restriktionen ermöglichen einen ersten Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben bei unserem TV Grundhof. Während wir fleißig, mit mittlerweile über sechzig Mitstreiter*innen in Individualsportarten, Corona trotzen (https://vereinfacht.digital/tvgrundhof), kann ab sofort auch unsere Tennisanlage unter besonderen Spielregeln genutzt werden.

In den Schreiben des DTB an die politischen Entscheidungsträger vom 15. April hat der DTB folgende Grundsätze zur Aufnahme des Spielbetriebs formuliert:

  • Der Mindestabstand zu anderen Spielern von mindestens 1,5 m muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel und in den Pausen eingehalten werden.
  • Die Spielerbänke sind mit einem genügenden Abstand (mindestens 1,5 m) zu positionieren.
  • Es können ausschließlich Einzel gespielt werden.
  • Auf den bisher obligatorischen Handshake wird verzichtet.
  • Die Nutzung der Clubgaststätten richtet sich nach den jeweils gültigen gesetzlichen Verordnungen für die Gastronomie.
  • Die Nutzung von Sanitäranlagen richtet sich nach der jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmung. Desinfektionsmittel werden zur Verfügung gestellt. Es sind ausschließlich Einweg-Papierhandtücher zu verwenden.

Bei weiteren Fragen wendet euch bitte an unsere Spartenleiterin Ingrid Petersen.

Update 03. Mai: Das 86. Scheersbergfest kann in diesem Jahr leider nicht stattfinden und wird erst im nächsten Jahr (2021) gefeiert. Mehr hierzu: News Scheersbergfest.

Update 06. April: Mit großem Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass das diesjährige HuB Zeltlager leider nicht stattfinden wird und auch ein Nachholtermin zur Zeit unrealistisch scheint. Mehr lesen: News HuB

Update 20. März: Das Rabaukencamp des FC St. Pauli beim TVG im April muss aufgrund der Entscheidungen der Landesregierung ausfallen. Wir streben eine Durchführung in den Osternferien 2021 an. Laut aktueller Sachlage kann das HuB-Zeltlager stattfinden. Wir beobachten die Situation täglich und hoffen, dass die bisherigen Maßnahmen der Landesregierung fruchten. Sollte eine Absage des HuB angeordnet werden oder vom TVG Vorstand aus Führsorgepflicht entschieden werden, werden die gezahlten Beiträge zurück erstattet.

Update 17. März: Der Kreis Schleswig-Flensburg hat „Zusammenkünfte in Sportvereinen“ bis zum 19. April untersagt. Daher findet beim TV Grundhof bis zum 19. April kein Sportbetrieb statt. Auch Versammlungen, z. B. die ordentliche Mitgliederversammlung am 25. März entfallen bzw. werden verschoben. Die gesamte Sportanlage inklusive unserem Clubheim bleibt geschlossen. 

Stand 12. März: Liebe Mitglieder unseres TV Grundhof, auch wir als Verein sagen unsere Sportveranstaltungen (Training, Wettkämpfe, Kurse etc.) vorläufig bis zum 22. März ab. Wir folgen damit der Empfehlung des Kreissportverbandes Schleswig-Flensburg. Gleichzeitig ist uns wichtig zu betonen, das Bewegung und Sport eine gesundheitsfördernde Wirkung haben. Also geht laufen, walken oder überlegt euch Fitness-Übungen, um euch persönlich gesund zuhalten. Zudem führt es vielleicht dazu ein Stück gelassener mit der Situation umzugehen.

Euer Vorstand

Autor/in