Sport in den Innenräumen Fußball

Das Hygienekonzept des TV Grundhof


Sport in den Innenräumen

In der Turnhalle Streichmühle, in der Aula in Langballig und in der Scheersberghalle dürfen unsere Sportangebote unter der Berücksichtung der folgenden Hygiene-Regeln stattfinden dürfen. Das Hygiene-Konzept ist ab dem 22. November 2021 mit der verordneten 2G-Regel des Landes Schleswig-Holstein gültig.

Teilnehmen dürfen…

… Kinder bis einschließlich sechs Jahre.
… Schüler*innen unter 18 Jahre, die regelmäßig in der Schule getestet werden. Der Nachweis ist der/dem Übungsleiter*in vor Beginn vorzuzeigen.
… Erwachsene, mit einem 2G-Nachweis (Vollständige Impfung mit einem gültigen Impfzertifikat oder einem Nachweis der Gensung von einer COVID-19 Erkrankung).
… Erwachsene, die eine ärztliche Bescheinigung vorweisen können, dass sie aus gesundheitlichen Gründen keine Impfung entgegen nehmen dürfen. Hierbei muss unmittelbar vor Beginn des Sportangebots die ärztliche Bescheinigung und ein tagesaktuelles negatives COVID-19-Testergebnis den Übungsleiter*innen vorgezeigt werden.

 

Hierbei reicht eine gütlige Negativ-Bescheinigung welche bei den Übungsleitern/Übungsleiterinnen vorgezeigt werden muss.

In der Turnhalle ist zu beachten…

… häufiges Lüften.
… Übungsleiter*innen desinfizieren die Sportgeräte nach Bedarf eigenverantwortlich.
… Die Halle wird durch den Haupteingang betreten.
… Die Sportler*innen verlassen die Halle druch den Nebeneingang an der ehemaligen Hausmeisterwohnung.

Bei weiteren Fragen wendet Euch bitte an Eure Übungsleiter*innen.

 

Autor/in